SEASON 2 MIT NEUEM FORMAT

Die Merkur Masters stehen wieder in den Startlöchern, um in die zweite Season der bisher größten CS:GO Turnierserie Deutschlands zu starten. Die erste Season war bereits ein voller Erfolg und hat einen neuen Standard für nationale Produktionen setzen können. Season 2 verspricht trotz alledem mit einem Preisgeld von über 50.000 € noch spektakulärer zu werden.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Season2-Banner-1024x427.jpg
Merkur Masters: Season 2 startet am 9. August

OPEN QUALIFIER

Zu Beginn der Turnierserie finden ab dem 09.08.2020 jeden Sonntag ab 15:00 Uhr die Open Qualifier statt. Am Format der Open Qualifier ändert sich im Vergleich zur ersten Season jedoch nichts. Die Spiele werden über die Plattform FACEIT ausgetragen und nach dem K.o.-System ausgespielt, wobei jedes Team Punkte für seine Platzierung bekommt. Am Ende aller Open Qualifier errechnet sich anhand der erreichten Gesamtpunktzahl die Endplatzierung. Kommen wir nun zu den kleinen aber dennoch wichtigen Unterschieden.
1. Es werden nur sechs statt acht Open Qualifier ausgespielt.
2. Das Preisgeld der Open Qualifier beläuft sich auf 6.000 Euro und wird auf die Besten 8 Teams verteilt.

CLOSED QUALIFIER

Im Closed Qualifier treffen die acht Teams mit Direktinvite auf die besten acht Teams des Open Qualifiers. Dort geht es über drei Wochenenden für 16 Teams um die letzten Slots für das große Offline Finale und um ein zusätzliches Preisgeld von 10.000€. Der Closed Qualifier startet mit einer SWISS-Gruppenphase.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist closedqualifier-1024x576.jpg
Closed Qualifier: Teilnehmer 

Im SWISS Format treten die Teams solange gegeneinander an, bis alle Teams drei Siege/Niederlagen eingefahren haben. Alle Teams mit 3 Siegen kommen weiter und alle Teams mit 3 Niederlagen scheiden aus. Das Matchformat hierbei wird ein BO1 sein, jedoch werden die Ausscheidungsspiele im B03-Format statt finden.
Im Anschluss daran werden aus den verbleibenden 8 Teams in einer letzten Playoff Phase die Finalteilnehmer ermittelt. Ausgetragen werden diese Playoffs mit einem Double-Elimination BO3 Format.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Screenshot_5.png
Beispiel eines SWISS-Formats

OFFLINE FINALE

Der große Showdown des Season 2 Finales mit den besten deutschen Teams wird Ende des Jahres 2020 erfolgen. Aller Voraussicht wird es das erste deutsche Offline Event in 2020 werden und ihr könnt dabei sein. Drei volle Tage geballte CS:GO Action, bei denen um ganze 35.000€ gekämpft und das beste deutsche Team gekrönt wird.

FAIRPLAY DURCH FACEIT ANTI-CHEAT UND AUSWEIS VERIFIZIERUNG

 

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist fairplay_banner-1024x427.jpg
Fairplay durch WebID und FACEIT AC

Da Fairplay ein essenzieller Bestandteil der Merkur Masters darstellt sind wir froh, FACEIT erneut als einen offiziellen Partner an unserer Seite zu haben. Sowohl die Open Qualifier also auch der Closed Qualifier werden über FACEIT absolviert. Dabei wird ihr marktführendes Anti-Cheat-Tool für einen fairen Wettbewerb sorgen, sodass ein verdienter Sieger am Ende die Chance bekommt mit den besten deutschen Teams mitzumischen. Darüber hinaus bleibt uns auch WebID Solutions als weiterer Partner erhalten. Das automatisierte Identifikationsverfahren sorgt für eine Verifikation, welche in der aktuellen CS:GO Szene einmalig ist.

Folgt uns auf  Twitter und Instagram, um keine Updates mehr zu verpassen!

Unsere Website verwendet Cookies, hauptsächlich von Drittanbietern. Definieren Sie Ihre Datenschutzeinstellungen und/oder stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Datenschutzerklärung